Kristin Adelsberger unterwegs mit Thomas Cook

nach Costa Rica und Nicaragua



Papagei


Am 21.11.11 startete ich mit Thomas Cook Reisen von Frankfurt über Santo Domingo in der Dominikanischen Republik zur Inforeise nach San Jose, Costa Rica. Nach gut 14 Stunden Flugzeit in San Jose angekommen, fuhren wir gleich weiter in den Tortuguero Nationalpark. Mitten im Regenwald bezogen wir unsere Zimmer in der Evergreen Lodge. Diese und die von uns noch besichtigte Pachira Lodge liegen inmitten des Regenwaldes eingebettet und sind nur mit einem Boot nach ca. 50 Minuten Fahrt erreichbar. Im Regenwald – da regnet’s halt – und so genossen wir die Zeit dort trotz strömenden Regens.

Die folgende Nacht verbrachten wir am Fuße des Vulkan Arenal im Hotel Los Lagos. In dieser weitläufigen Anlage hatten wir die Möglichkeit, die regional typischen heißen Quellen zu nutzen.


Und dann war es soweit. Es ging über die Grenze bei Penas Blancas nach Nicaragua. Die Highlights unseres Aufenthaltes in diesem wunderschönen Land waren die Fahrt entlang des Nicaragua-Sees mit Blick auf die Vulkaninsel Ometepe nach Managua, die Besichtigung einer Kaffee-Finca, die Besichtigung des historischen Zentrums mit Besuch des UNESCO Weltkulturerbes Kathedrale von Leon, von wo aus wir einen einmaligen fantastischen Blick genossen, der Spaziergang im National Park Vulkan Masaya mit dem aktiven Krater und über den Kunsthandwerkermarkt. Eine weitere wunderschöne Station in Nicaragua war das historische Zentrum von Granada und eine Bootsfahrt auf dem Nicaragua See. Leider hieß es nach 3 Nächten in Nicaragua Abschied nehmen und es ging zurück nach Costa Rica, wo wir im Tamarindo Diria Hotel an der Pazifikküste eincheckten und einen wunderschönen Sonnenuntergang erleben durften.

Leon in Nicaragua


Am nächsten Tag ging es nach der Besichtigung des Hotels Capitan Suizo zurück nach San Jose, wo wir noch eine Nacht verweilten, bevor wir nach einer einzigartigen wunderschönen Informationsreise des Veranstalters Thomas Cook unseren Rückflug antraten.
 
Meine Empfehlung für jeden, der eine Costa Rica Reise plant, ist, verbinden Sie es mit Nicaragua – einem Land mit offenen Armen und Herzen!


Kristin Adelsberger Nicaragua